Zugtreffpunkt Remagen 2017 – Sammelpunkte in Mainz und Koblenz

Zum mittlerweile 9. Mal marschieren in Remagen Neonazis auf, die ganz viele Tränen vergießen möchten, weil ihr schönes Deutschland und die armen Nazis von den bösen Alliierten zurückgeschlagen und bekämpft wurden.
Es wird tatsächlich behauptet, die Deutschen wären die Opfer des 2. Weltkrieges gewesen, der Holocaust wird relativiert, geleugnet, oder sogar glorifiziert.
So eine Geschichtsverdrehung darf keinen Platz haben in der Öffentlichkeit und wenn Neonazis aufmarschieren ist es unsere Pflicht, dem etwas entgegenzusetzen.

Deshalb wird es am Samstag, den 18. November um 10:30Uhr eine Gegendemo in Remagen geben, die am Bahnhof startet.

Wir raten aus Sicherheitsgründen zu einer organisierten Anreise – in der Vergangenheit gab es des Öfteren Angriffe durch Neonazis auf Anreisepunkte.

Sammelpunkte für einen gemeinsamen Zugtreffpunkt mit den Genoss*innen aus Mainz sind:

07:45 – Treffen Hauptbahnhof Mainz – Abfahrt: 08:03
09:15 – Treffen Hauptbahnhof Koblenz – Abfahrt: 09:30

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.