Koblenzer Gericht erlaubt rassistische Kontrollen

Ein Koblenzer Gericht sorgt aktuell für Schlagzeilen: Ausdrücklich wird PolizistInnen erlaubt, bei Kontrollen rassistisch vorzugehen und Menschen wegen ihrer Hautfarbe zu kontrollieren.
Weitere Infos bei publikative.org.

This entry was posted in Allgemeines, General. Bookmark the permalink.